Krankenhaus Spremberg

Die Spremberger Krankenhausgesellschaft mbH wurde am 01.01.1992 gegründet. Die Gesellschaft trägt die Verantwortung für folgende Unternehmensbereiche:

Als gemeinnütziger Träger sichert die Krankenhausgesellschaft die medizinische Versorgung in Spremberg und den umliegenden Gemeinden. Gesellschafter der GmbH sind der Förderverein Krankenhaus Spremberg e.V. (51% Gesellschafteranteile) und die Stadt Spremberg (49% Gesellschafteranteile). Das Krankenhaus Spremberg verfügt über die Fachabteilungen Innere Medizin, Orthopädie und Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie, Gynäkologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik sowie Anästhesie/Intensivmedizin.

Moderne Ausstattung, hoher Facharztstandard und eine sehr gute Personalbesetzung mit qualifizierten Pflegekräften ermöglichen medizinische Leistungen auf hohem Niveau – für die Bürger der Region Spremberg und darüber hinaus.