Krankenhaus Spremberg

Bei einem geplanten Krankenhausaufenthalt erfolgt die formelle Aufnahme bereits in der ambulanten Sprechstunde oder am ersten Tag des Krankenhausaufenthaltes direkt auf der Station. Unsere Stationsassistenten erledigen dies mit Ihnen gemeinsam.

Die Patienten des Fachbereiches Psychiatrie melden sich bitte im Erdgeschoss, Zimmer 007 zur stationären Aufnahme.

Wir schließen mit Ihnen einen Behandlungsvertrag ab, stellen bei Bedarf eine Aufenthaltsbescheinigung (z B. für Arbeitgeber) aus und schließen auf Wunsch Zusatzvereinbarungen zu Wahlleistungen ab.

Wir benötigen von Ihnen:

  • Krankenversicherungskarte
  • Personalausweis
  • Einweisungsschein bzw. Überweisungsschein
  • ggf. Befreiungsausweis für Zuzahlungen

Als Patient quittieren und erhalten Sie:

  • den Behandlungsvertrag
  • die Einwilligung in den Datenaustausch mit Hausarzt und einweisenden Arzt
  • die Informationen zur Datenverarbeitung einschließlich dem Datenschutz