aerzte krankenhaus spremberg

Aktuelle Stellenangebote für Ärzte


Ärztliche Leitung Tagesklinik Forst / Facharzt Psychiatrie (m/w/d) ... >> hier bitte weiterlesen <<


Ärztin/Arzt in Weiterbildung für Psychiatrie und Psychotherapie .... weiterlesen


Ärztliche Leitung Tagesklinik Guben / Facharzt Psychiatrie oder Approbierter Psychologe (m/w/d)

Ärztliche Leitung Tagesklinik Guben / Facharzt Psychiatrie oder Approbierter Psychologe (m/w/d)  >> hier bitte weiterlesen <<


Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

Facharzt/Oberarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie
Ihr Profil bzw. unsere Erwartungen an Sie: ·        

  • Facharzt/Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie ·        
  • eine kollegiale, kooperative Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen des Hauses ·        
  • Empathie, Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit und Motivation  
Unser Profil:

Als größte Abteilung des Krankenhauses verfügt die Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik über 72 stationäre Betten und 53 tagesklinische Plätze sowie eine Institutsermächtigung für ambulante Leistungen. Die Abteilung realisiert die psychiatrische Vollversorgung des Spree- Neiße- Kreises und orientiert sich an gemeindenahen sozialpsychiatrischen Prinzipien. Sie arbeiten in einem hoch motivierten interdisziplinären Team aus Ärzten, Therapeuten sowie pflegerischem Personal. Wir arbeiten kollegial zusammen und sorgen für ein angenehmes Betriebsklima. Unsere gemeinnützige, mitarbeitergeführte GmbH erreicht Spitzenergebnisse bei der Patientenzufriedenheit. Die überschaubare Größe unseres Hauses bietet beste Bedingungen für eine vertrauensvolle interdisziplinäre Zusammenarbeit mit engagierten Mitarbeitern und Kollegen.  

Wir bieten Ihnen:
  • Der Position angemessene leistungsgerechte Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Beschäftigung in Voll- und Teilzeit , flexible und geregelte Arbeitszeiten,
  • 36 Urlaubstage im Falle einer 40 Stunden-Woche
  • Finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen
  • Unverbindliche Hospitationen jederzeit möglich
  • Möglichkeit des Zuverdienstes durch Gutachten
  • Gesundheitsbonus
  • Jubiläumszulagen in Abhängigkeit von der Betriebszugehörigkeit
  • Unterstützung bei der Wohnungs-/bzw. Grundstückssuche
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten und Wassersport  im Lausitzer Seenland
  • Qualifizierte Kinderbetreuung im Betriebskindergarten in Spremberg
  • Tätigkeit in einem mehrfach als „Familienfreundliches Unternehmen“ ausgezeichneten Haus, welches gemeinnützig und mitarbeitergeführt ist als auch Spitzenergebnisse bei der Patientenzufriedenheit erzielt

Haben Sie weitere Fragen? Sprechen Sie uns an, gerne auch vertraulich

Kontakt: Chefarzt  M. Abu Bakr, Tel: 03563-52-446, mail: mbakr@krankenhaus-spremberg.de 

oder: Personalleiter Mathias Voigt, Tel: 03563-52-398, mail: voigt@krankenhaus-spremberg.de Wir freuen uns auf Sie!

Anzeige im PDF-Format


Facharzt für Gynäkologie (m,w,d)

Wir suchen zur sofortigen und unbefristeten Anstellung eine/einen Facharzt für Gynäkologie (m,w,d)
Ihr Profil bzw. unsere Erwartungen an Sie:
  • Facharzt für Gynäkologie 
  • Interesse an einer interdisziplinären und vielfältigen Tätigkeit
  • eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit ausgeprägter sozialer Kompetenz sowie Empathie und die Fähigkeit zum individuellen Umgang mit den Patienten  
Unser Profil bzw. das können Sie von uns erwarten:

Wir, das Krankenhaus Spremberg sind ein wirtschaftlich erfolgreich arbeitendes Haus der Grundversorgung mit 213 Betten in den Abteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie, Anästhesiologie / Intensivmedizin und Psychiatrie / Psychotherapie und Psychosomatik. Wir arbeiten kollegial zusammen und sorgen für ein angenehmes Betriebsklima. Unsere gemeinnützige, mitarbeitergeführte GmbH erreicht Spitzenergebnisse bei der Patientenzufriedenheit. Die überschaubare Größe unseres Hauses bietet beste Bedingungen für eine vertrauensvolle interdisziplinäre Zusammenarbeit mit engagierten Mitarbeitern und Kollegen.  

Wir bieten Ihnen:
  • der Position angemessene leistungsgerechte Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Beschäftigung in Voll- und Teilzeit , flexible und geregelte Arbeitszeiten,
  • Bis zu 38 freie Tage pro Jahr bei einer Vollzeit-Woche und Teilnahme am Dienstsystem
  • größtmögliche Unterstützung bei internen und externen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen
  • Gesundheitsbonus
  • Jubiläumszulagen in Abhängigkeit von der Betriebszugehörigkeit
  • Unterstützung bei der Wohnungs-/bzw. Grundstückssuche
  • Vielfältige Freizeitmöglichkeiten und Wassersport  im Lausitzer Seenland
  • Qualifizierte Kinderbetreuung im Betriebskindergarten in Spremberg
  • Tätigkeit in einem mehrfach als „Familienfreundliches Unternehmen“ ausgezeichneten Haus, welches gemeinnützig und mitarbeitergeführt ist als auch Spitzenergebnisse bei der Patientenzufriedenheit erzielt

Wenn Sie gern in einem bodenständigen Gynäkologenteam in einer gemütlichen Kleinstadt arbeiten wollen, die stolz auf ihr Krankenhaus ist dann kommen Sie doch zu uns.   Haben Sie weitere Fragen? Davon gehen wir aus – und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kontakt: Chefärztin Dipl.-Med. S. Manka, Tel: 03563-52-446, mail: manka@krankenhaus-spremberg.de oder:

Personalleiter Mathias Voigt, Tel: 03563-52-398, mail: voigt@krankenhaus-spremberg.de Wir freuen uns auf Sie!

Anzeige im PDF-Format


Weiterbildungsmöglichkeiten zum Facharzt

Für die ärztliche Weiterbildung im Land Brandenburg ist die Landesärztekammer Brandenburg verantwortlich. Ziel der Weiterbildung ist es zunächst, in dem von Ihnen gewählten Fachgebiet die Qualifikation als Facharzt zu erwerben. Für die Planung Ihrer Weiterbildung ist die Weiterbildungsordnung der Landesärztekammer Brandenburg die wichtigste Grundlage.

Sie regelt die gesamte ärztliche Weiterbildung im Land Brandenburg, unter anderem die Dauer der Weiterbildung in dem von Ihnen gewählten Fachgebiet und die Inhalte, in Verbindung mit den dazugehörigen Weiterbildungsrichtlinien. Je nach Fachgebiet dauert eine Weiterbildung zum Facharzt in der Regel fünf bis sechs Jahre.

Ärztliche Weiterbildung beinhaltet das Erlernen ärztlicher Fähigkeiten und Fertigkeiten nach abgeschlossener ärztlicher Ausbildung und Erteilung der Erlaubnis zur Ausübung der ärztlichen Tätigkeit. Kennzeichnend für die Weiterbildung ist die praktische Anwendung ärztlicher Kenntnisse in der ambulanten, stationären und rehabilitativen Versorgung der Patienten.

Alle wichtigen Regelungen und Informationen zur Weiterbildung finden Sie ebenfalls bei der Landesärztekammer Brandenburg (www.laekb.de)

Fachrichtung befugte Ärztin/Arzt WBO vom Weiterbildungszeit
Basisbefugnis Chirurgie Dr. med. Marek Frackowiak 26.10.2005 24 Monate
FA Viszeralchirurgie Dr. med. Marek Frackowiak 26.10.2005 24 Monate
FA Allgemeine Chirurgie Dr. med. Marek Frackowiak 26.10.2005 24 Monate
FA Orthopädie/Unfallchirurgie Dipl.-Med. Uwe Zillich 26.10.2005 18 Monate
FA Chirurgie Dipl.-Med. Uwe Zillich 11.11.1995 36 Monate
FA Psychiatrie/Psychotherapie Majdy Abu Bakr 26.10.2005 48 Monate
FA Frauenheilkunde/Geburtshilfe Dipl.-Med. Sabine Manka 26.10.2005 24 Monate
FA Anästhesiologie Dr. med. Carmen Wolf 26.10.2005 24 Monate davon 6 Monate
Intensivmedizin
Basisbefugnis FA Innere Medizin/ 
Allgemeinmedizin
Dr. med. Gunter Voskamp 26.10.2005 36 Monate
FA Innere Medizin/Rheumatologie Dr. med. Gunter Voskamp 26.10.2005 18 Monate davon 6 Monate
Intensivmedizin
FA Innere Medizin/Gastroenterologie Dr. med. Gunter Voskamp 26.10.2008 18 Monate davon 6 Monate
Intensivmedizin

Möglichkeiten für den Erwerb von Zusatzbezeichnungen

Fachrichtung befugte Ärztin/Arzt WBO vom Weiterbildungszeit
ZB Spezielle Unfallchirurgie Dipl.-Med. Uwe Zillich 26.10.2005 12 Monate
ZB Intensivmedizin Dr. med. Ines Jeinsch 26.10.2005 6 Monate
ZB Diabetologie Simone Vatter 26.10.2005 18 Monate


Für Ärzte:

Zur Erlangung der

  • Zusatzbezeichnung "fachgebundene Psychotherapie" (Tiefenpsychologie)
  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (TP)

kann die psychotherapeutische praktische Tätigkeit in der Lehrpraxis der Akademie absolviert werden.

Lehrpraxis:
Psychiatrische Institutsambulanz (PIA) Krankenhaus Spremberg
Dipl. Psych. Frank Donath, Psychologischer Psychotherapeut
Karl-Marx-Str. 80
03130 Spremberg

Tel.: (03563) 3442632


Hier geht es zur Webseite der Landesärztekammer Brandenburg »

logo landesaerztekammer brandenburg

Dr. med. Gunter Voskamp
Leitender Chefarzt